IMPRESSUM

Herbst & Ondrak OG

Margaretenstraße 40

1040 Wien

Österreich

E-Mail-Adresse: kontakt@augenwerk.info

Telefon: 01 5862214

DATENSCHUTZINFORMATION

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung in unserem Unternehmen.
Online-Daten

Wenn Sie über die Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Website-Cookies

Unsere Website ist auf WordPress aufgebaut und verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese ausdrücklich löschen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
Datenspeicherung in unserem Webshop für Vertriebspartner

Datenspeicherung in unserer EDV

Wir speichern die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten und Informationen in unserer EDV und verwenden diese ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfragen, zur Kundenbetreuung, zur Auftragsabwicklung Ihrer Bestellungen, für die Lieferung von Waren sowie für die Rechnungslegung und den Zahlungsverkehr. Darüber hinaus benötigen wir Ihre Daten, um Sie über Bestellungen, Produkte und Angebote von uns zu informieren.

Folgende personenbezogenen Daten werden in unserer EDV gespeichert:

Name der Firma sowie Ansprechperson(en), Unternehmens-, Rechnungs- und Lieferadresse(n), Telefonnummer(n), E-Mail- und Internetadresse(n), Bankverbindung(en) sowie unternehmensbezogene Daten (UID-Nummer und Firmenbuchnummer). Die im Rahmen der Auftragsabwicklung erforderlichen Daten hinsichtlich der Lieferung von Waren werden gegebenenfalls an unsere Logistikpartner weitergeleitet. Des Weiteren erfolgt im Rahmen der Rechnungslegung gegebenenfalls eine Weiterleitung Ihrer Unternehmensdaten an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Im Zuge der Abrechnung behalten wir uns vor, unsere Forderung an ein Inkassounternehmen abzutreten oder ein solches mit der Einziehung unserer Forderung zu beauftragen.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, schriftlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten anzufordern. Des Weiteren haben Sie im Zusammenhang mit der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten das Recht auf Berichtigung, Löschung, Sperrung und Einschränkung der Verarbeitung sowie das Recht, Beschwerde bei uns oder der Datenschutzbehörde zu erheben, wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind. Ihre Daten werden nach Beendigung unserer Geschäftsbeziehung nach der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gelöscht.